Wir sind während der COVID-19-Krise geöffnet und einsatzbereit.

COVID-19 INFORMATION

Etwas Vorsicht, Eigenverantwortung und gesunden Menschenverstand  – so sieht der neue Urlaub aus, den wir gemeinsam verbringen werden.

 

BUCHUNG UND ANREISE

Besondere Zeiten benötigen besondere Vereinbarungen. Bis auf Weiteres haben wir die Stornobedingungen an die aktuelle Situation angepasst. Sollte es in der Coronazeit zu örtlichen oder persönlichen Reisebeschränkungen (z. B. Quarantäne, Einreiseverbot in die Schweiz, …) kommen, so fallen keine Stornogebühren an.

Eine Bitte haben wir an Sie: Reisen Sie nur gesund an.

 

UNSER ENGAGEMENT FÜR SAUBERKEIT

Das gesamte Team ist bestens geschult und umsorgt Sie achtsam. Alle Vorgaben im Umgang mit Gästen werden aufmerksam umgesetzt. Die Gesundheit aller steht dabei im Mittelpunkt. Hygiene- und Sauberkeitsmaßnahmen sind von entscheidender Bedeutung und wir unternehmen zusätzliche Schritte, um die Sicherheit unserer Gäste zu gewährleisten.

 

MASSNAHMEN ZUR IHRER SICHERHEIT

  • Desinfektionsmittel steht zur Verfügung

  • Einweghandschuhe stehen zur Verfügung während Sie sich am Buffet bedienen

  • Regelmässige Reinigung der Türgriffe, Liftknöpfe, Treppengeländer, Kaffeemaschine, und andere Objekte, die oft von mehreren Personen angefasst werden

  • Abstand zwischen Tische in unserem geräumigen Speisesaal

  • Unsere Mitarbeiter haben versetzte Arbeits- und Pausenzeiten

  • Kontaktlose Zahlung

 

Alle Vorgaben und Massnahmen können wir nur mit Ihrer Unterstützung umsetzen. Herzlichen Dank dafür! Grundsätzlich gilt: Abstand halten, regelmäßiges Händewaschen und mit gesunden Menschenverstand agieren. Erhöhte Hygiene-Maßnahmen sind eine Selbstverständlichkeit.

In der Zwischenzeit bitten wir Sie sich unter www.bag.admin.ch/neues-coronavirus zu orientieren.

Bis bald, im Hotel Berghof Amaranth - wir freuen uns auf Sie!

ST0065300_edited.png